Rückblick: Klausurtagung des Kreisvorstandes

Nur eine Woche nach dem Kreisverbandstag setzte sich der neu gewählte Vorstand in Mölln zusammen, um die Arbeit für das kommende Jahr zu planen.

Am Wochendende nach dem Kreisverbandstag gab es viel zu tun: Im neu gewählten Vorstand mussten Aufgaben verteilt, Veranstaltungen geplant und Ideen für das kommende Wahljahr gesammelt werden. Zu diesem Zweck fuhr das Team ein Wochenende nach Mölln, um dort in konstruktiver Atmosphäre arbeiten zu können. Neben der Gelegenheit für das Team, sich auch untereinander besser kennenzulernen, brachte der 'Ausflug' gute Stimmung und eine Menge Einfälle für die Arbeit im Kreisvorstand mit sich. Nach der Klausurtagung können wir mit Fug und Recht behaupten: Wir sind gut vorbereitet für 2017!